Bilou




Notmeerschweinchen Nidderau


Pflegestelle für in Not geratene Meerschweinchen

Bilou ist am 18.03.2017 in der Notstation eingezogen.


Geboren ist sie 2016.


Bilou wurde in ihrer alten Gruppe im ehemaligen Zuhause so gebissen, dass sie eine ganze Weile kein Meerschweinchen in ihrer Nähe haben wollte. Wir haben dann immer mal wieder versucht ihr jemanden dazu zu setzen, was aber nicht klappte. Erst als Bilou in meine eigene Gruppe gesetzt wurde, hat sie sich beruhigt und ist mittlerweile angekommen und hat Freunde gefunden.


Bilou hat sich im September 2019 eine schwere Augenverletzung zugezogen. Durch den Streß der Augenverletzung bekam sie zudem einen Pilz. Zwei Wochen wurde medizinisch versucht, das Auge zu retten, leider ohne Erfolg. Am 10.10.2019 wurde ihr das linke Augen entfernt. Nun hoffen wir auf eine schnell Genesung der Wunde und dass sie den Pilz los wird.


Aktuell sitzt Bilou mit Glücksschweinchen Fine zusammen.



Notmeerschweinchen Nidderau bedankt sich bei Mareike Boehm, Sabine Freudensprung und Andrea Kohut für die Übernahme einer Patenschaft.