Mika




Notmeerschweinchen Nidderau


Pflegestelle für in Not geratene Meerschweinchen

Mika ist am 03.07.2019 gemeinsam mit 18 weiteren Meerschweinchen eingezogen. Er stammt aus einer Zuchtauflösung.


Mika ist im Oktober 2017 geboren und kastriert. Mika ist der Bruder von Mieke und Micky.


Mika lebte anfangs in einer großen, gemischten Gruppe. Da er aber mit den anderen Kastraten nicht gut klar kam, lebt er nun mit einem Weibchen zusammen. Das funktioniert ganz gut.