Ariele




Notmeerschweinchen Nidderau


Pflegestelle für in Not geratene Meerschweinchen

Ariele ist im August 2019 in der Notstation eingezogen. Sie stammt aus einer Zuchtauflösung.


Ariele ist am 02.01.2016 geboren. Sie ist gesund und munter. Die Bisswunde auf der Nase ist verheilt und die Haare wachsen nach.


Ariele ist eine eher dominante Meerschweinchendame. Sie sollte im neuen Zuhause in einer großen Gruppe leben, wo sie ein Weibchen unter mehreren ist. Und mit einem Kastraten, der ihr ihr auch mal ihre Grenzen aufzeigt, wenn sie mal wieder zu dominant wird.