Fini

Am 27.03.2022 zog Fini als Rückkehrerin wieder in der Notstation ein. Sie war im August 2017 mit zwei Partnertieren vermittelt worden. Nach deren Tod wurde die Haltung jetzt beendet.


Fini ist im März 2017 geboren.


Sie wurde am 28.03.2022 dem Tierarzt vorgestellt, sie ist gesund und fit.


Fini lebt hier aktuell mit Frodo, Hedwig, Mausi und Tiffy zusammen.



Notmeerschweinchen Nidderau bedankt sich bei Nicole Heck-Zinserling und Sabine Freudensprung für die Übernahme einer Patenschaft.