Strolchi

Strolchi ist am 27.06.2021 eingezogen. Er lebte im ehemaligen Zuhause mit sechs Weibchen zusammen, die er innerhalb eines Jahres nacheinander alle verloren hat.


Strolchi ist im Juni 2015 geboren und kastriert.


Er wurde am 28.06.2021 dem Tierarzt vorgestellt. Strolchi ist ein gut genährter und fitter Kerl. Er wurde abschließend gegen Pilz behandelt und sitzt aktuell in einer Gruppe mit Toulouse und Oskar. Derzeit sitzt auch noch der kleine Emil mit dabei, den die älteren Herren erziehen.


Notmeerschweinchen Nidderau bedankt sich bei Nils und Christiane Lang sowie Corinna Berthold für die Übernahme einer Patenschaft.