Teddy





  Notmeerschweinchen Nidderau


Pflegestelle für in Not geratene Meerschweinchen

Teddy ist am 08.11.2020 in der Notstation eingezogen. Die Haltung im ehemaligen Zuhause wurde beendet, da Teddy nach dem Tod seines Partners einige Monate alleine saß.


Teddy ist im Januar 2019 geboren. Er wurde am 09.11.2020 der Tierärztin vorgestellt, er ist gesund und fit. Teddy ist nach der Untersuchung gleich in der Praxis geblieben und wurde nach der Sprechstunde sofort kastriert.


Aktuell sitzt er mit Wuschel, Kasper und Fiete zusammen.


Voraussichtlich vermittelbar ist Teddy ab 07.12.2020.


Bessere Fotos folgen.