Happy (gestorben)

Am 21.07.2021 zog Happy in der Notstation ein. Seine Vorgeschichte ist so unglaublich, dass es mir persönlich schwer fällt neutral zu berichten.


Happy wurde in der Nacht vom 19.07. auf den 20.07. bei einer Bekannten ausgesetzt. Aber nicht "einfach so", sondern er wurde auf dem Grundstück der Meerschweinchenbesitzerin im Außengehege, das mit Zugang in das Gartenhaus ihrer Gruppe grenzt, ausgesetzt. Meine Bekannte hat eine Gruppe von einem Kastraten und vier Weibchen und Happy ist ein Bock! Dazu ein Zette, dass die ehemaligen Besitzer es nicht bis zum Tierheim geschafft hätten und ihn deshalb in ihre Gruppe gesetzt hätten. Dort hätte er es sicher besser.

Am 20.07. sollte die Gruppe morgens gefüttert werden, wobei der Kastrat der Gruppe Verletzungen aufwies und Blutspuren im Gartenhaus verteilt waren. Happy versteckte sich hinter einem Haus. Nachdem sie ihren Kastraten versorgt hatte, nahm sie Happy aus der Gruppe, setzte ihn seperat und versuchte herauszufinden, wer in ihrem Wohnort irgendwas zu dem Bock oder seinen ehemaligen Besitzern weiß. Bisher ergebnislos.

Nun ist die Sorge bei meiner Bekannten natürlich groß, dass die vier Mädels trächtig sein könnten. 


Happy wurde nach seinem Einzug gleich zum Tierarzt gebracht. Dort wurde er untersucht und gleich kastriert.


Nach Schätzung der Tierärztin ist Happy im Januar 2021 geboren.


Happy hat die Kastration gut überstanden, ist fit und schon wieder richtig im Futtermodus.


Update:

Zwei Tage nach der Kastration ging es mit Happy rapide bergab. Er saß apathisch in der Ecke und wollte nichts mehr futtern. Ihm wurde dann ausreichend Schmerzmittel verabreicht und nach Rücksprache mit dem Tierarzt am 24.07. morgens gleich nochmal vorgestellt. Happy blieb stationär dort, wurde untersucht, behandelt und gepäppelt. Trotzdem baute er beim Tierarzt weiter merklich ab und entschied selbständig, dass er über die Regenbogenbrücke gehen möchte.


Ich hätte mir so sehr ein schönes Zuhause mit einigen Weibchen für ihn gewünscht.


Update:

Happy hat zwei der Mädels meiner Bekannten geschwängert. Das erste Weibchen hat am 18.09.2021 vier Babys geboren. Wahrscheinlich ein Weibchen und drei Jungs.


Nun warten wir auf die Geburt bei dem zweiten Weibchen.