Jim





  Notmeerschweinchen Nidderau


Pflegestelle für in Not geratene Meerschweinchen

Jim ist am 04.09.2020 in der Notstation eingezogen. Nach dem Tod seines Partners wurde die Haltung beendet.


Jim ist im Jahr 2018 geboren. Er wurde am Tag seines Einzugs der Tierärztin vorgestellt, er ist gesund.


Jim ist aktuell nicht vermittelbar, da er als Erzieher für die jungen Böckchen/Kastraten hier bleiben wird. Sobald die Kleinen vermittelt sind, darf auch Jim in ein neues Zuhause umziehen.


Aktuell sitzt er mit Kasper und Fiete zusammen.