Peaches

Peaches kam gemeinsam mit ihrem Partner Fussel am 27.04.2021 in die Notstation. Peaches ist zum zweiten Mal in der Notstation und wurde Anfang 2020 vermittelt. Die Haltung wurde nun beendet.


Geboren ist Peaches im Februar 2018. Sie ist tierärztlich untersucht und gesund.


Peaches und Fussel sind sehr eng verbunden, weshalb sie zu zweit in ihr neues Zuhause ziehen sollen. Das Pärchen sollte in einen kinderlosen Haushalt ziehen.