Wuschelchen

Am 05.06.2022 zog Wuschelchen in der Notstation ein. Er wurde schweren Herzens abgegeben, da er in einer 3er Böckchen-WG immer wieder attakiert wurde und einige Bisswunden wie gespaltene Ohren davon getragen hat.


Wuschelchen ist am 30.11.2021 geboren. Er wurde am 07.06.2022 tierärztlich untersucht und kastriert.


Aktuell sitzt Wuschelchen mit Betty, Charlie und Minou zusammen. Da er sich mit den drei Weibchen sehr gut versteht, sollte Wuschelchen mit einem der drei Mädels zusammen in ein neues Zuhause ziehen sollte.