Milly

Am 14.09.2022 zog Milly mit Fipsi und Udo in der Notstation ein, nachdem die Haltung im ehemaligen Zuhause aus persönlichen Gründen beendet werden musste. Ursprünglich kommt Fipsi von einer Züchterin.


Milly ist im November 2018 geboren.


Sie wurde am Tag des Einzugs dem Tierarzt vorgestellt, sie hat beginnenden grauen Star. Da sie einen schweren Schuppenbefall hatte, wurde sie bebadet. Sie ist ansonsten gesund.


Hier sitzt sie mit Wuschelchen, Betty, Minou und Charlie zusammen.


Bessere Fotos folgen.