Yannie

Yannie ist am 25.12.2020 in der Notstation eingezogen. Die Haltung im ehemaligen Zuhause wurde nach dem Tod der zwei Partnertiere beendet.


Yannie ist am 15.03.2017 geboren, zog erstmals im April 2017 in der Notstation ein und wurde am 01.05.2020 vermittelt. Im alten Zuhause wurde sie Lilli genannt, auf diesen Namen hört sie auch.


Yannie wurde vom Tierarzt untersucht. Sie hat einen Haarlingsbefall, gegen den sie abschließend behandelt wurde.